Gipsergeschäft Basel

Fassadenarbeiten vom Fachmann

Mit einer intakten Fassade tragen Sie als Eigentümer zum Werterhalt Ihrer Immobilie bei. Für eine optimale Fassade, bieten wir Ihnen die passenden Dienstleistungen an.

Fassadenrenovation

Weist Ihre Fassade neben optischen Makeln bereits Risse auf, ist es an der Zeit Ihre Fassade zu renovieren. Ausseneinflüsse durch die Witterung setzen ihrer Liegenschaft mit den Jahren zu – eine fachgerechte Renovation oder Sanierung schafft dabei Abhilfe, den Wert Ihrer Immobile beizubehalten.

Neben der ansprechenden Ästhetik profitieren Sie bei einer fachgerechten Renovation Ihrer Fassade von vielen weiteren Vorteilen.

Fassadendämmung

Eine fachgerechte Fassadendämmung kann bis zu 75% des Heizwärmeverlustes reduzieren, indem die Wärme durch die grosse Wandfläche nicht mehr so einfach entweichen kann. Wer sich für eine Fassadendämmung entscheidet, tätigt somit eine Investition, die sich langfristig rechnet.

Kombinieren Sie die Fassadendämmung mit einer Modernisierung Ihrer Fassade, lassen sich zudem weitere Kosten sparen. Ist die Baustelle bereits eingerichtet und das Gerüst aufgestellt, können Sie neben der Fassadendämmung, Ihrem Haus einen Neuanstrich verpassen, den Putz erneuern oder Risse sanieren.

Um frühzeitig Geld und Zeit sparen, analysieren wir Ihre Fassade vor Ort und beraten Sie zu den möglichen Dämmsystemen und Materialien welche zum isolieren verwendet werden können. Gerne stellen wir Ihnen eine passende Offerte zusammen um Ihr Projekt so effizient wie möglich zu realisieren.

Fassadenfarbe

Mit Farben bringen wir automatisch bestimmte Emotionen in Verbindung. Damit Sie noch lange Freude an Ihrer Fassade haben, beraten wir sie ausführlich beim Neuanstrich Ihrer Fassade. Neben einer unendlichen Vielzahl von Farbtönen und Farbkombinationen, gilt es auch die richtige Streichfarbe zu finden – denn Farbe ist nicht gleich Farbe. Die passende Farbart sollte die idealen Eigenschaft für Ihre Immobilie mitbringen. Diese hängen von der Lage Ihrer Liegenschaft sowie weiteren Faktoren wie Umgebung, Witterung und Verschmutzung ab.

Farbkonzepte

Einfarbiger Anstrich – Möchten Sie es schön und simpel halten, lässt sich ihr Haus in einer Farbe streichen. Der Farbton wird dabei auf die Gebäude in der Nachbarschaft abgestimmt. Gartenzäune oder weitere Holzelemente können dabei Ihren Naturton behalten oder in derselben Farbe gestrichen werden.

Ton in  Ton – Eine Farbe in zwei Tönen ist eine willkommene und angenehme Abwechselung. Dabei lassen sich ein heller Grundfarbton mit einer dunkleren Farbnuance kombinieren. Bauelemente wie Türen, Fensterrahmen oder Zäune sorgen dann für das «gewisse etwas».

Akzente – Darf es ein bisschen peppiger sein? Setzen mit Kontrasten Akzente! Hierbei lässt sich das Haus in einer helleren Farbe streichen  und die Bauelemente in einem kräftigen entgegengesetzten Farbton (zum Beispiel Dunkelblau). Wichtig ist, dass mit den Akzenten dezent gearbeitet wird.

Fassade streichen

Bevor Sie Ihre Fassade von Profis streichen lassen, sollten sie noch gewisse Dinge berücksichtigen:

Leuchtende Farben werden meist nur mit organischen Pigmenten hergestellt, daher sollte beachtet werden, dass diese weniger licht beständig sind als mineralische Farben.

Steht Ihre Immobilie an einer vielbefahrenen Strasse? Dann empfiehlt sich ein Farbton, welcher den Schmutz an der Fassade nicht auffallen lässt. Grautöne und Erdfarben eignen sich daher besser als weisse oder leuchtende Farben.

Bevor Sie sich für einen Farbton entscheiden, sollten sie die Regelungen in Ihrer Gemeinde beachten. Lassen Sie sich eine Zusage am besten schriftlich geben, damit dem neuen Anstrich ihres Eigenheimes nichts mehr im Wege steht.

Gipsercompany GmbH

Wir sind online.

Impressum
Datenschutz